HIZIR CEM ZEREMONIE 🕊

Sonntag, 11. Februar 2023 Uhr um 17:30 Uhr

Alevitische Gemeinde Hamm & Umgebung e.V.


Im Alevitentum wird im Februar die "Woche des Schutzpatrons Hızır" begangen. Diese Woche ist von großer Bedeutung, da Hızır ein unsterblicher Heiliger und Schutzpatron ist, der allen in Notlagen zur Hilfe eilt. Gläubige rufen mit den Worten "Eile herbei, Hızır!" nach ihm. Während dieser Woche fasten viele Anhänger des Alevitentums drei Tage lang und ehren den Heiligen Hızır. Die Zeit wird üblicherweise mit einem Gottesdienst und einem gemeinsamen Mahl abgeschlossen.

 

In diesem Jahr wurde unser Hızır-Gottesdienst aufgrund des tragischen Erdbebens in der Türkei und Syrien zu einem Gedenkgottesdienst umgewandelt. Daher haben wir in diesem Jahr auf das gemeinsame Speisen verzichtet und stattdessen das Geld für die Erdbebenregion gespendet. Zusätzlich haben wir das heilige Licht entzündet, um für die Erdbebenopfer zu beten.

 

Weitere Informationen über die Spendenaktion und wie Sie sich beteiligen können, finden Sie unter dem Button "Mehr dazu". Diese Maßnahme zeigt die Solidarität und das Mitgefühl der Gemeinde in Zeiten der Not und verdeutlicht die Bedeutung von gemeinschaftlichem Handeln und Unterstützung für diejenigen, die von solchen Naturkatastrophen betroffen sind.