Spendenaktion der Schüler und Schülerinnen des Alevitischen Religionsunterrichtes 🕊

Freitag, 31 März 2023; 16:00 Uhr 

Alevitische Gemeinde Hamm & Umgebung e.V.


Die Schülerinnen und Schüler, die am Alevitischen Religionsunterricht (ARU) teilnehmen, haben zusammen mit ihren Familien in unserer Gemeinde Lahmacun gebacken.

 

Der Erlös aus dem Verkauf des selbstgebackenen Lahmacuns wurde als Spende an das Projekt der Hızır Foundation übergeben, die in den Erdbebenregionen tätig ist. Diese Spendenaktion zeigt, wie wichtig es den Kindern ist, aktiv an humanitären Bemühungen teilzunehmen und einen Beitrag zu leisten, um denjenigen zu helfen, die von solchen Naturkatastrophen betroffen sind.

 

Die Kinder erkennen die Bedeutung, ihre Mitmenschen in Not zu unterstützen, und lernen frühzeitig, wie solidarisches Handeln positive Auswirkungen haben kann. Durch ihre Beteiligung am Backen und Verkaufen des Lahmacuns tragen sie dazu bei, Ressourcen zu mobilisieren und Unterstützung für diejenigen bereitzustellen, die dringend Hilfe benötigen. Diese Erfahrung kann dazu beitragen, Empathie, soziales Bewusstsein und Verantwortungsbewusstsein bei den Kindern zu fördern, während sie gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft ausüben.








Im Namen unserer Gemeinde bedanken wir uns bei unseren Schülern und Schülerinnen

sowohl bei deren Familien für dieses vorbildliches Verhalten.

 

Möge Schutzpatron Hızır euch schützen.