,,Besuch ┬ádes Weihbischofs des ┬áErzbistum PaderbornÔÇť ­čĽŐ

Dienstag, 12. M├Ąrz ┬á2024

Alevitische Gemeinde Hamm & Umgebung e.V.



Am 12.03.2024 besuchte Weihbischof Josef Holtkotte vom Erzbistum Paderborn zusammen mit zwei katholischen Vertretern des interreligi├Âsen Friedensgebets, Hildegard Goclik (Gemeindereferentin) und Martin G├╝ttner (Diakon), sowie Michaela Labudda (Dekanatsreferentin) unsere Gemeinde.

 

Sie wurden von unserem Geistlichen, Cafer Kaplan Dede, der zweiten Vorsitzenden Eylem Akbaba und den Mitgliedern unseres Vorstands, ┼×eng├╝l Erba┼č─▒ und Jochen Semisch, empfangen. Dabei informierten wir sie ├╝ber unsere Gemeinde und den Alevitischen Glauben.┬á Wir erl├Ąuterten auch die Bedeutung und den Stellenwert unserer Ba─člama und beendeten unser Gespr├Ąch mit einem gemeinsamen Nefes. Das Treffen verlief in einer herzlichen Atmosph├Ąre. Es kam zu einem offenen und geschwisterlichen Austausch ├╝ber Glaubensinhalte und Praxis.

 

Wir danken Weihbischof Josef Holtkotte sowie Michaela Labudda, Hildegard Goclik und Martin G├╝ttner im Namen unserer Gemeinde herzlich f├╝r ihren Besuch.